Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

123456Nächste »
(83 Einträge total)

#83   DianaE-MailHomepage20.10.2010 - 16:14
Heute habe ich mich daran erinnert, daß es doch mal einen Huskyrüden gab, der Milo hieß. Einen Kämpfer mit stahlblauen Augen, ein Lebewesen mit ungebrochenen Lebenswillen.
Ich möchte mich gerne für diese Homepage bedanken und Milos Familie alles Gute wünschen.

#82   babeE-MailHomepage29.06.2010 - 10:34
Hallo.

ich kann und will Milo nicht vergessen.
....
Beim Umräumen bin ich gerade über Kerstins Adresse gestoßen - als ich damals in Berlin war habe ich Ihr Sachen für Milo zukommen lassen.
.....
Kerstin : danke für Deinen Einsatz für den armen Schatz
.....
Milo: ich denke an Dich und wenn ich eines Tages über die Regenbogenbrücke gehe um zu meinen Kätzchen zu gehen werde ich Dir einen gaaanz großen Knochen mitbringen *versprochen*
......
Gerd: danke für diese Seite

liebe Grüße
Katrin - aus Schleswig Holstein

#81   DagmarE-MailHomepage11.05.2010 - 12:33
Hallo,
nun liegt das alles schon so viele Jahre zurück - trotzdem denke ich noch oft an diesen tapferen Hund und seine Menschen.

Ich hoffe, es geht ihnen gut. Vielleicht hat ja inzwischen eine andere bedauernswerte Kreatur Milos Platz eingenommen...

Herzliche Grüße

Dagmar

#80   DagmarE-MailHomepage04.11.2007 - 01:13
Hallo Milo,
gerade habe ich erfahren, daß Du über die Regenbogenbrücke gegangen bist. Nun sitze ich hier und die Gänsehaut läuft mir den Rücken rauf und runter.

Leider gab es in den letzten Jahren keine Berichte mehr über Dich, aber ich bin sicher, daß Deine Leute Dir trotz aller Anfeindungen ein gutes Leben geschenkt haben.

Weiterhin alle Hochachtung für diese Menschen. Milo kann nun über die Hundehimmel-Wolken rennen...

Traurige Grüße
Dagmar

#79   AnonymHomepage11.08.2007 - 02:00
für Milo!
Jetzt bist du auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke. Deine Menschen
haben alles für dich gegeben und du hast es mit Liebe Gedankt.
Machs gut Lieber Milo.

#78   SusiHomepage02.08.2007 - 19:33
Stimmt es das Milo eingeschläfert wurde.
Angeblich wäre er schwer gestürzt. Das wäre wirklich schade. Ich wäre für weitere Infos sehr dankbar. Ich habe Milos Schiksal so gut es ging mitverfolgt und wäre sehr traurig wenn er wirklich nicht mehr unter uns wäre.

LG Susi

#77   DagmarE-MailHomepage19.07.2007 - 08:56
Hallo,
schade, daß man nichts Neues mehr erfährt. Wir hoffen, Milo und Euch gehts gut - und daß irgendwann doch mal wieder eine superschöne Homepage mit Milos Geschichte auftaucht.

Herzliche Grüße

Dagmar + der gesamte Zoo

#76   Vera und PeterHomepage04.02.2007 - 12:23
Lieber Milo, liebe Kerstin.
Respekt vor soviel Einsatz und dem Mut, sich solchen Herausforderungen zu stellen. Wir wissen wie das ist, da wir selbst eine Hündin mit dieser Problematik gehabt haben.
Es sind nicht nur die Anfeindungen in irgendwelchen Internetpräsenzen, sondern auch die unverständigen Blicke unserer Mitmenschen und das Getuschel, wenn man vorbei geht, welche einem oft die Kraft rauben.
Wir schicken Euch von hier aus viel Kraft. Auch wenn diese Zweibeiner es nie verstehen mögen, diese Hundeaugen und das dazu gehörige Herz geben es tausenfach zurück.
Macht weiter so.
Liebe Grüße
Vera

#75   jennyHomepage31.01.2007 - 10:43
jipie.....das ist eine super idee mit dieser seite.sehr lange hörte man von dem kleinen kämpfer nix mehr.ich freu mich total.ich wünsche natürlich weiterhin viel glück und erfolg.

und an all diejenigen,die dazu beigetragen haben, das die seite von milo geschlossen werden musste, möchte ich sagen.....jedem von uns kann ein schweres schicksal treffen und dann wäre jeder froh wenn er hilfe und unterstützung bekommen kann.lernt, euch in andere menschen hinein zuversetzen und so zu fühlen wie sie.

Liebe Grüße Jenny

#74   AnonymHomepage25.01.2007 - 23:52
Auch ich gehöre zu den Freunden von Kerstin und Torsten und natürlich Milo. Ich habe mich immer gefragt, ob der Kleine wohl noch lebt. Wie schön, daß ich diese Seite gefunden habe.
Gruß Ursa

#73   MilofreundE-MailHomepage18.01.2007 - 01:11
Hallo

endlich habe ich den kleinen Milo wieder gefunden
Wie lange habe ich nach ihm gesucht?
Lange lange habe ich täglich seine Tagebücher verschlungen, und die Windeln meiner tochter gespendet, ich würde mich riesig freuen, wenn ich wüsste wie es dem kleinen Mann mittlerweile geht, sind seine wunden verheilt, wie kommt er mit seinem Rolly zurecht

Grüße an seine Dosenöffner

Grüße der größe Milo Fan

#72   JeannetteHomepage31.12.2006 - 19:54
Liebe Kerstin;liebe Kiddies und natürlich lieber Torsten!

Wir Mark,Oswin und ich (Jeannette),wünschen Euch einen guten Rutsch in das Jahr 2007!
Wir hoffen das Ihr Alle bei bester Gesundheit seit!

Alles Liebe und ein dicker Knuddler an Euch Alle!

#71   BineE-MailHomepage03.12.2006 - 11:57
Hallo Milos Familie,
ich bin entsetzt das die anfeindungen damals wohl doch so weit gingen das die HP geschlossen werden musste, ich habe damals Milos Gesundwerden viel verfolgt, und es war so schön zu sehen wie es ihm immer besser ging und er so glücklich im Garten war und das Gras geliebt hat ich hoffe es geht Milo gut??? Es wäre schön wenn ich einen kurzen bescheid bekäme wie es ihm geht.

Ich wünsche ihm und seiner Familie auf jedenfall alles liebe und ein hoffendlich gesundes Weihnachten!

Liebe Grüße Bine mit Xanni (Golden Dame 9 Jahre)

#70   IngaE-MailHomepage24.10.2006 - 21:01
Hallo habe "damals" (ist ja schon sehr lange her) Milo´s Geschichte auch mit verfolgt, und war sehr traurig das man leider nix mehr gehört hat. Hiermit möchte ich mal nachfragen wie es dem kleinem (mitlerweile bestimmt schon großen) Milo geht!
Würde mich wahnsinnig über eine Info freuen!! Wäre nett wenn Milo´s Frauchen meine e-mail addi bekommen würde, denn ich würde mich gerne mal mit ihr persönlich auseinander setzten. Denn ich denke es gibt sehr viele, die über Milo´s Glück etwas erfahren möchten. Und somit würde ich gerne meine HP zur verfügung stellen. Aber das würde ich dann natürlich persönlich mit ihr klären.
Bis dahin wünsche ich allen alles Gute
Inga

#69   SteffiHomepage07.09.2006 - 19:21
Hallo!

Bevor wir unseren ersten Hund holten, bin ich auf Milos Homepage gestoßen und habe sie oft mit Tränen in den Augen verfolgt. Es ist so toll, was du und deine Familie leistet!
Ich hoffe, Milo geht es gut!
Wir haben unseren Hund dann nach Milo benannt.

123456Nächste »
(83 Einträge total)

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!